Medien

Generalsekretär

Generalsekretär Jagland trifft Friedensnobelpreisträgerin Karman

10/05/2012

Karman ist jemenitische Journalistin, Politikerin und Menschenrechtsaktivistin
Generalsekretär Jagland trifft jemenitische Menschenrechtsaktivistin
Tawakkul Karman und Thorbjørn Jagland 

Straßburg, 10.5.2012 – Generalsekretär Thorbjørn Jagland hat heute die 33-jährige jemenitische Journalistin, Politikerin und Menschenrechtsaktivistin Tawakkul Karman getroffen. Sie ist eine der drei Preisträgerinnen des Friedensnobelpreises 2011, die für ihren gewaltfreien Kampf für die Sicherheit von Frauen und für die Beteiligung der Frauen an der Friedensschaffung ausgezeichnet wurden.

 

Karman ist die erste Jemenitin, die erste arabische Frau und die jüngste Preisträgerin, die je den Friedensnobelpreis erhalten hat. Jagland ist Vorsitzender des norwegischen Nobelpreis-Komitees.

 

Tawakkul Karman ist auf Einladung der Stadt in Straßburg und wird die Hauptrednerin auf dem Straßburger Weltforum für Demokratie im Oktober sein. 

 
 
Komitee zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (CPT)
16/10/2014
Schlagzeilen
Antifolterkomitee des Europarates: seit 2011 „keine Verbesserung“ der Haftbedingungen in griechischen Gefängnissen
 
 

Weitere News

Pressemitteilungen

Termine