Medien

Generalsekretär

Generalsekretär fordert Stellungnahme der niederländischen Regierung zu problematischer Webseite

22/02/2012

Niederländische Regierung soll ihren Standpunkt in Bezug auf die von Geert Wilders, Chef der niederländischen Partei PVV, geförderte Webseite klarstellen
Generalsekretär fordert Stellungnahme der niederländischen Regierung zu problematischer Webseite
Thorbjørn Jagland 

 Straßburg, 22.02.2012 – In einem Brief an Außenminister Uri Rosenthal hat Generalsekretär Thorbjørn Jagland die niederländische Regierung dazu aufgefordert, ihren Standpunkt in Bezug auf die von Geert Wilders, Chef der niederländischen politischen Partei PVV, geförderte  Webseite klarzustellen.


Die Webseite wird allgemein als ausländerfeindlich angesehen, weil sie negative Berichte über Bürger aus zentral- und osteuropäischen Ländern, die in den Niederlanden arbeiten, sammelt und verbreitet.


Jagland betonte das Recht auf Meinungsfreiheit, stellte jedoch die Webseite in Frage: „Ich bin besorgt, denn sie wird von einer politischen Partei bereitgestellt, die in Verbindung zur regierenden Koalition steht.“

 


Der Generalsekretär brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die niederländische Regierung sich öffentlich vom Inhalt dieser Seite distanziert.

 

 

Die Niederlande im Europarat

 

 
 
Generalsekretär
22/07/2014
Schlagzeilen
Generalsekretär Jagland: „Nein zu Hass“
Thorbjørn Jagland 
Ministerkomitee
21/07/2014
Schlagzeilen
Erklärung des Vorsitzenden des Ministerkomitees Mammadyarov zum Absturz des Malaysia-Airlines-Flugzeugs
Elmar Mammadyarov, aserbaidschanischer Außenminister und Vorsitzender des Ministerkomitees des Europarates 
 

Weitere News

Pressemitteilungen

Termine