Medien

Generalsekretär

Italienische Ministerin Kyenge besucht Europarat

16/10/2013

Italienische Ministerin Kyenge besucht Europarat
Cécile Kyenge und Thorbjørn Jagland 

Straßburg, 16.10.2013 - Bei ihrem Besuch im Europarat kommt die italienische Integrationsministerin Cécile Kyenge zu Gesprächen mit Generalsekretär Thorbjørn Jagland, der Stellvertretenden Generalsekretärin Gabriella Battaini Dragoni, Menschenrechtskommissar Nils Muižnieks und dem Generalsekretär der Parlamentarischen Versammlung, Wojciech Sawicki, zusammen. Ein Meinungsaustausch mit dem Ministerkomitee steht ebenfalls auf der Tagesordnung des Besuchs. Kyenge hat auch vor dem Gemeinsamen Rat für Jugend im Europäischen Jugendzentrum gesprochen.

 

Im Mittelpunkt ihres Treffens mit Jagland standen die Themen Integrationspolitik und Staatsbürgerschaft sowie die laufenden Reformen der italienischen Staatsangehörigkeitsgesetze, welche der Generalsekretär begrüßte.


Die Ministerin informierte den Generalsekretär auch über die Pläne zur Verbesserung des Rechtsstatus von Roma in Italien und zur Bekämpfung von Diskriminierung

Siehe auch:
Italien im Europarat

 
 
Komitee zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (CPT)
16/10/2014
Schlagzeilen
Antifolterkomitee des Europarates: seit 2011 „keine Verbesserung“ der Haftbedingungen in griechischen Gefängnissen
 
Europäische Kommission für die Wirksamkeit der Justiz (CEPEJ)
16/10/2014
Schlagzeilen
Generalrat der spanischen Anwaltschaft vom Europarat mit dem Preis „Kristallwaage der Justiz 2014“ ausgezeichnet
 
 

Weitere News

Pressemitteilungen

Termine