Medien

Europarat und Europäische Union

Europarat und EU erörtern Zusammenarbeit im südlichen Mittelmeerraum

20/11/2012

Europarat und EU erörtern Zusammenarbeit im südlichen Mittelmeerraum
 

Hochrangige Vertreter aus dem Europarat (47 Mitgliedstaaten) und der Europäischen Union (27 Mitgliedstaaten) haben sich heute in Straßburg getroffen, um aktuelle Themen zu erörtern, die für beide Organisationen von Bedeutung sind, darunter auch die Zusammenarbeit der beiden Organisationen im südlichen Mittelmeerraum.
 

Die Teilnehmer betonten, dass demokratische Reformen im südlichen Mittelmeerraum sowohl im Interesse Europas als auch der betreffenden Region sind. Sie sicherten ihre weitere Zusammenarbeit zu, um den Reformprozess, insbesondere die Verfassungs- und Justizreform, sowie die Abhaltung freier und fairer Wahlen und die Förderung der Menschenrechte zu unterstützen.


Die hochrangigen Vertreter begrüßten auch die vom andorranischen Vorsitz für die nächsten sechs Monate geplanten Initiativen zur Förderung der Menschenrechte, insbesondere unter jungen Menschen, als ein wichtiges Mittel zur Unterstützung der Demokratie und des sozialen Zusammenhalts.


Der Europarat wurde bei dem Treffen von Generalsekretär Jagland und Gilbert Saboya, Außenminister von Andorra und Vorsitzender des Ministerkomitees, vertreten. Erato Kozakou-Marcoullis, Außenministerin von Zypern, nahm im Auftrag von Catherine Ashton, Hohe Vertreterin der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, an dem Treffen teil.

Jagland, Kozakou-Marcoullis und Saboya stellten im Anschluss an das Treffen fest: „Die Zusammenarbeit zwischen der EU und dem Europarat ist auf allen Ebenen intensiv. Dies gilt auch im Bereich der jüngsten Entwicklungen in den Nachbarländern im südlichen Mittelmeerraum.“
 

Der Austausch war der jüngste in einer Reihe von regelmäßigen Treffen auf hoher Ebene, die der Europarat und die EU über Fragen von gemeinsamem Interesse abhalten.
 
Dossier: Der Europarat und die Europäische Union

 
 
Generalsekretär
22/07/2014
Schlagzeilen
Generalsekretär Jagland: „Nein zu Hass“
Thorbjørn Jagland 
Ministerkomitee
21/07/2014
Schlagzeilen
Erklärung des Vorsitzenden des Ministerkomitees Mammadyarov zum Absturz des Malaysia-Airlines-Flugzeugs
Elmar Mammadyarov, aserbaidschanischer Außenminister und Vorsitzender des Ministerkomitees des Europarates 
 

Weitere News

Pressemitteilungen

Termine