Medien

Ministerkomitee - Parliamentarische Versammlung

Vorsitzende des Ministerkomitees und der Parlamentarischen Versammlung besuchen Tunesien

26/10/2012

Europarat fordert Verfassungsreformen, um die Grundlage für eine demokratische Gesellschaft zu schaffen
Vorsitzende des Ministerkomitees und der Parlamentarischen Versammlung besuchen Tunesien
 

 Straßburg, 26.10.2012 - Edmond Panariti, Vorsitzender des Ministerkomitees des Europarates und Außenminister von Albanien, und Jean-Claude Mignon, Präsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE), statten am 29. und 30. Oktober 2012 Tunesien einen offiziellen Besuch ab.

Vorgesehen sind Treffen mit dem Präsidenten der Republik, dem Präsidenten der Nationalen Verfassungsgebenden Versammlung, dem Regierungschef, dem Außenminister, den Vorsitzenden der in der Versammlung vertretenen Parteien und Vertretern der Zivilgesellschaft.

 
Ziel des Besuchs ist es, über die Zusammenarbeit zwischen dem Europarat und Tunesien Bilanz zu ziehen und die starke politische Unterstüzung für diese Zusammenarbeit zum Ausdruck zu bringen. Tunesien setzt sich seit 2011 für die Förderung von Menschenrechten, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ein. Die Parlamentarische Versammlung hat die Nationale Verfassungsgebende Versammlung dazu ermutigt, den Status eines Partners für Demokratie zu beantragen, und Tunesien ihre Unterstützung und ihr Fachwissen angeboten. (weiter...)

 

- Schlussfolgerungen

- Webseite des Ministerkomitees

- Webseite der Parlamentarischen Versammlung

- Der Europarat und der Arabische Frühling

 
 
 

Weitere News

Pressemitteilungen

Termine